Ambulanter Kinder Hospizdienst Aschaffenburg

Lebensbegleiter gesucht – Befähigungskurs für ehrenamtliche Hospizbegleiter startet

Im Jahr 2009 wurde der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst in Aschaffenburg. unter der Trägerschaft des Deutschen Kinderhospizvereines als Initiative betroffener Eltern gegründet. Heute begleiten wir 30 Kinder und Jugendliche mit lebensverkürzender Erkrankung und ihre Familien durch 67 ehrenamtliche Hospizbegleiter/innen.

Mehr als 50.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland haben eine Erkrankungen, an der sie frühzeitig sterben werden.

Gemeinsam mit ihren Familien stehen sie vor einer großen Herausforderung:
Ihre Zukunftsvorstellungen werden mit der Diagnose zerschlagen.
Die Lebenssituation ändert sich, der Alltag muß neu gestaltet werden
und die Themen “Krankheit”, “Sterben” und “Trauer” beschäftigen die gesamte Familie.
Der Deutsche Kinderhospizverein ist für diese Familien da.

Kontakt: Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Aschaffenburg
Silke Horstkotte + Norbert Becker (Koordinatoren)
Goldbacherstr. 39
63739 Aschaffenburg
06021 – 459 16 77
aschaffenburg@deutscher-kinderhospizverein.de
http://www.akhd-aschaffenburg.de